Vielen Dank allen TeilnehmerInnen unserer Workshops!

Habt ihr Fragen?

Dann schreibt uns doch einfach unter

kremsner@ceurabics.com

 

 

   

 

"Für ein Amt ist es essentiell nachhaltige und ressourcenschonende Lösungen zu finden. Dafür braucht es oft auch externe ExpertInnen, die ihr Wissen nicht nur vermitteln, sondern dieses auch als Symbiose aus wissenschaftlicher Theorie und täglicher Praxis greifbar machen können. Bei CEURABICS ist dies der Fall: Die Welt des Islam zu verstehen - von Sitten und Gebräuchen bis zu großen epochalen Ereignisse wie die Flüchtlingskrise. Ein wahres Bildungserlebnis."

Mag. Marian Berginz MSc

Land Salzburg

"Wir haben einen Einblick in die Lebens- und Wertewelt von MigrantInnen bekommen, der dazu animiert, uns weiterhin und intensiver mit der Situation der Menschen aus der MENA Region zu beschäftigen. So kommen wir unserem Ziel einer lösungsorientierten Zusammenarbeit wieder ein Stück näher."

 Dr.in Roswitha Mikusch
Leiterin Familienhilfe

Caritas

   

"Ceurabics gewähren in ihren Seminaren einen tiefen Einblick in einefür MitteleuropäerInnen nicht geläufige Kultur. Sie schaffen durch ihre praktische Expertise und ihr wissenschaftliches KnowHow ein Wissensfeld in dem Reflexion und Verständnis entstehen." 

 

Mag.a Iris Appiano Kugler, M.A.
Personal und Recht Abteilungsleiterin Bundesgeschäftsstelle

AMS-Arbeitsmarktservie Österreich

 

"Der Workshop vermittelt sowohl Einblicke in Geografie, Religion, ethnische Verhältnisse, als auch in grundsätzliche Werte und Umgangs-formen des Alltags. Damit wird ein erster Schritt zu einer reflektierten Begegnung zwischen Einheimischen und Ankommenden möglich, Missverständnisse können in neugierige Fragen zwischen den Kulturen umgewandelt werden."

 

Mag. Dr. Eva Schebach
Referatsleitung „Interkulturelle Bildung“

VÖPP Akademie-Vereinigung Österreichischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?